show all
application
concept
exhibition design
film/video/documentary
gamedesign
grafik
image processing
installation
interactive installation
live VJing
music
performance
photography
text
web
workshop
show all
Jona Hoier
Karin Pichler
Markus Murschitz
Milo Tesselaar
Miriam Mone
Stephan Bergmann
Ulrich Reiterer
04.04.2013 - 01.07.2014
concept
21.09.2012 - 14.10.2012
film/video/documentary
23.09.2011 - 16.10.2011
film/video/documentary
24.09.2010 - 17.10.2010
film/video/documentary
18.09.2009 - 20.10.2009
film/video/documentary
24.11.2008 - 24.11.2008
interactive installation
01.08.2008 - 16.06.2009
exhibition design
15.06.2007
web
13.06.2007
film/video/documentary
01.06.2007 - 05.06.2007
performance
25.01.2007 - 15.03.2007
installation
30.09.2006 - OPEN END
interactive installation
22.06.2006 - 30.06.2006
interactive installation
02.02.2006 - 06.02.2006
interactive installation
22.08.2005 - 16.12.2005
interactive installation
19.06.2005 - 26.06.2005
film/video/documentary
19.06.2005 - 26.06.2005
film/video/documentary
09.06.2005
interactive installation
09.06.2005 - 17.06.2005
interactive installation
22.12.2004
installation
10.11.2004
interactive installation
17.07.2004 - 31.01.2005
film/video/documentary
05.06.2004 - 05.06.2006
application
04.01.2004 - 30.06.2004
gamedesign
21.11.2003 - 02.04.2004
interactive installation
26.07.2003 - 29.09.2004
exhibition design
09.06.2003 - 25.06.2003
workshop
28.03.2003
live VJing
06.03.2003 - 31.12.1969
interactive installation
04.03.2003 - 31.12.1969
gamedesign
28.02.2003 - 30.06.2003
film/video/documentary
30.09.2002 - 30.06.2003
film/video/documentary
09.09.2002 - 09.09.2002
live VJing
18.03.2002 - 18.12.2002
film/video/documentary
09.04.2001
gamedesign
grazoutside.net
edit PDF
04.04.2013 - 01.07.2014
GENRE
concept
LOCATION
web
CLIENT
Stadt Graz, freims
TEAM
JONA
MILO
STEPHAN
LINKS
grazoutside.net – Ganz Graz grazoutside.net versteht sich als Plattform für ganz Graz – eine Verbindung zwischen der Stadt Graz und GrazerInnen weltweit und somit als virtuelle Stadt ohne Grenzen. Unter dem Motto Graz is, where the heart is versammelt grazoutside.net Menschen, die nicht in Österreich leben und in deren Leben Graz eine wichtige Rolle spielt: als Geburtsort, ehemaliger Studien- oder Arbeitsort, aber auch durch familiäre und andere zwischenmenschliche Beziehungen. grazoutside.net bildet den Rahmen für eine Community unter GrazerInnen weltweit. Auf einer Weltkarte werden die Community-Mitglieder per Stecknadel visuell dargestellt. Dadurch entsteht eine Stadt ohne Grenzen: Gemeinschaften, Strömungen und Cluster werden sichtbar und lokale-globale Bekanntschaften unter GrazerInnen werden möglich. Im Magazin erzählen redaktionell gestaltete Portraits, Essays und Videos die Geschichten bekannter und unbekannter „ExilgrazerInnen“. In einer Online-Umfrage werden unter anderem Antworten auf folgende Fragen gesucht: Wer sind die “AuslandsgrazerInnen“? Was bewegt sie? Was bedeutet für sie Heimat? Und: Was können Graz und die GrazerInnen von ihnen lernen? grazoutside.net ist 2006 nach einem Konzept von Milo Tesselaar entstanden, der dieses damals in Ansätzen und in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Graz realisiert hat. Das Projekt wurde im Auftrag der Stadt Graz von Milo Tesselaar und seiner kreativen Beratungsagentur freims: contemporary consulting for transformation, innovation and impact überarbeitet und wird mit dem Jahr 2014 umgesetzt. Die Beitragenden des Projekts sind selbst zum Teil AuslandgrazerInnen. Kontakt: grazoutside.net Milo Tesselaar: Projektleitung Alena Schmuck: Redaktion mail(at)grazoutside.net